Startseite
  Archiv
  Gästebuch

 

Webnews



http://myblog.de/bittersweetpain

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Da stehst du...

Da stehst du. Direkt vor mir. Dein Blick zu Boden gerichtet. Dein Blick voller Scham. Du weißt, dass du Fehler begangen hast, dass du mich und andere damit verletzt hast. Du kannst mir nicht in die Augen blicken, kein 'Entschuldigung' kommt über deine Lippen. Und wieder eine neue Wunde in meinem Herzen. Du willst mir damit nicht wehtun, du willst mich nicht absichtlich verletzen. Du wolltst nie jemanden verletzen. Doch tust du es immer wieder. Mehr unbewusst als bewusst. Nicht klar über die Folgen. Nun stehst du dort, wie ein Häufchen Elend. Am Ende, du weißt nicht mehr, wohin du dich wenden sollst. Kannst nicht vor, noch zurück. Du stehst an einem Abgrund, doch willst du nicht fallen. Aber du willst dich auch nicht abwenden. Du stehst dort und verweilst dort. Hinter dir führt ein Weg weg... Weg von allem, was jetzt ist. Doch du bist nicht bereit ihn zu gehen. Du willst ihn nicht gehen. Nicht, du so lange noch Früchte von dem Baum neben dir ernten kannst. Früchte, die den Schmerz betäuben, deine Gefühle betäuben. Und reicht eine Frucht nicht mehr aus, nimmst du eine mehr. Die Früchte halten dich, sie sind dein Lebenselixier. Doch brauchst du immer mehr, da der Abgrund immer mehr wächst. Eines Tages wirst du alle Früchte geerntet haben und dich dann an dem Baum erhängen....
22.4.07 14:10
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung